Episode 51 – Mit VollGAS auf die Nase

Liebe Zuhörerinnen und Zuhörer,

nach der Sommerpause Teil 1 melden wir uns nun zurück.

Volker hat das Flachland in Holland läuferisch unsicher gemacht und Martin ist fleißig zu Hause auf und ab gerannt.

Seit der letzten Folge hatten wir nicht nur viel Zeit Urkunden zu schreiben und diese in dieser Folge zu verleihen, sondern auch viel Zeit wieder Gear anzuhäufen. Das muss natürlich ausführlichst besprochen werden.

Martin ist da schon wieder ein kleines Missgeschick passiert. Ist man mit 43 evtl. doch zu alt zum Laufen?

Ein dickes Dankeschön geht raus an alle, die uns so nette Mails, Kommentare oder Kurznachrichten schicken. Ihr seid spitze! Ein ganz besonderer Dank gebührt Trailrunnersdog Sascha. Den Grund erfahrt Ihr in dieser Folge.

Wir lassen zwei Katzen aus dem Sack, nämlich unsere neuen persönlichen Ziele. Miau!!!

Unser Hörer Steffen hat Detailfragen zum Laufen nach Watt, speziell zu den Werten, die u.a. das Stryd Powercenter ausspuckt. Wir versuchen uns mal an einer Antwort.

Und zack, da waren zwei Stunden um. Viel Spaß beim Hören!

Volker und Martin

Shownotes:

Saschas Blog, Podcast und Homepage:

https://www.trailrunnersdog.de/

Volkers neue Laufweste von Decathlon:

https://www.decathlon.de/p/trailweste-flaschenhalter-5-l-schwarz/_/R-p-307934?mc=8553361&c=SCHWARZ

Martins neue Schuhe, Saucony Hurricane 22:

https://www.saucony.com/DE/de_DE/hurricane-22/43064M.html

Volkers neuer Schuh, der True Motion Aion:

https://www.truemotion.run/produkt/u-tech-aion-herren

Stryd PowerCenter:

https://www.stryd.com/powercenter/profile

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.