Episode 05 – Frauenpower mit Jana

Liebe Zuhörerinnen, liebe Mädels, liebe Frauen, liebe Mütter,

In dieser Folge des Was läuft? Podcast geht es um euch. Wir haben unseren ersten Gast zu Besuch und erhöhen damit die Frauenquote von 0% auf 33,3%.  Unsere Schwester Jana erzählt zunächst über Ihre Laufanfänge und Ihren läuferischen Werdegang.  Themen wie Sport-BH, Wiedereinstieg nach Geburt oder Babyjogger prägen diese Episode.

Wir freuen uns auf euer Feedback und eine Bewertung und Rezension auf ITunes.

Viel Spaß beim Hören!

Jana, Volker & Martin

 

Wir drei beim Wheinachtslauf in Mondorf

Shownotes:

 

Janas erster Volkslauf, der  Miss Zöpfchen Lauf:

https://www.solingersport.de/laeufe-in-sg/miss-zoepfchen-lauf/

Jana läuft bald den Klingenpfadlauf in Solingen. Wer läuft mit?

https://klingenpfadlaufsolingen.wordpress.com/

Janas Babyjogger:

https://www.rakuten.de/produkt/kidmeister-jogger-buggy-s10-kinderwagen-sportwagen-stroller-babywagen-kids-schwarz-black-1872703170?portaldv=7

Das ist die Laufhose, mit der Frau sogar Schnitzel und Bier transportieren kann:

https://www.decathlon.de/laufshorts-tights-trail-damen-id_8488528.html

Janas Tipp für die passende Unterwäsche für Damen:

https://www.decathlon.de/C-369810-funktionsunterhosen-damen/N-186338-sport~running

http://www.shock-absorber-onlineshop.de/shock-absorber-ultimate.html

https://www.amazon.de/dp/B01N0X82ES/ref=cm_sw_r_cp_apa_viEwBb588E7D4

Janas Laufuhr, die Garmin Vivoactive 3:

https://buy.garmin.com/de-DE/DE/p/571520

Hier findet Ihr das Video zum TRX Workout:

https://youtu.be/MsWU3VKUduA

Und hier noch das Video zum Yoga, speziell für die Körpermitte:

https://youtu.be/zMQ1EIIz6Rc

 

Janas Laufgadget der Folge, der Blackroll Ball und der Doppelball:

https://shop.blackroll.de/products/ball-8

https://shop.blackroll.de/products/duo-ball

3 Gedanken zu „Episode 05 – Frauenpower mit Jana

  • 22. August 2018 um 13:50
    Permalink

    Mensch Leute!

    Wenn die Gesprächspartnerin ständig mit dem Löffel im Joghurtbecher herumschabt, könnte man schon mal eine Anmerkung machen. Nebengeräusche habe ich schon in meinem Haus genügend – im Podcast brauche ich die nicht auch noch.
    Ansonsten höre ich Euch gerne, im Vergleich zu Folge 1 wirkt die Konversation schon viel natürlicher. Weiter so – bis auf den oben genannten Punkt.

    Gruß von
    Paul

    der selber gar nicht läuft, sondern Calisthenics betreibt…

    Antwort
    • 22. August 2018 um 16:59
      Permalink

      Hallo Paul,

      Danke für Deine berechtigte Kritik. Tatsächlich haben uns diese Nebengeräusche von Janas Headset auch nicht gefallen.

      Leider ist es bei Gästen -die nicht neben Volker im Heimstudio sitzen- nicht immer möglich, die selbe hohe Audioqualität wie bei Volker und mir zu liefern. Wir habe ganz andere Ausrüstung und technische Möglichkeiten. Gäste haben eben oft nur ein Mikro oder Headset vom Computer oder Handy. Daher ist es einfach wie es ist und auch in Zukunft wird bei Gastbeiträgen mit Abstrichen im Sound zu leben sein.

      Übrigens, Du würdest nicht glauben, wie oft wir Jana diesen Hinweis “hinter den Kulissen“ zwischendurch gegeben haben.

      Dürfen wir Deine Mail im Cast vorlesen?

      Grüße aus Griechenland,
      Martin

      Antwort
  • 22. August 2018 um 19:06
    Permalink

    Hey Paul!
    Glaub mir, MICH ärgert das wohl am meisten.
    Zumal ich technisch extra aufgestockt hatte, was im Test mit Martin astrein funktioniert hat. Beim podcasten funktionierte auf einmal nichts mehr, wie es sollte. Zum verrückt werden!
    Die Jungs trifft da echt keine Schuld und ich hoffe, du bleibst weiterhin ein Hörer des besten Podcasts zwischen dem Rheinland und Kassel.

    Beste Grüße
    Jana

    Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.